• Grambower Moor, © ADFC Schwerin
    Grambower Moor

Mit dem Rad ins Grambower Moor

Besichtigung Moorsee und Torfabbau

Die Tour führt durch entlang des Neumühler Sees nach Groß Brütz, weiter zum und durch das Grambower Moor und zurück über Stralendorf nach Schwerin. In Groß Brütz besichtigen wir die schön restaurierte Dorfkirche, wir besuchen den großen Moorsee und die Abbaustelle von Torf. Wenn es die Witterungslage gestattet, fahren wir durch das Moor nach Zülow-Ausbau. In Strahlendorf besuchen wir das wenig bekannte Großsteingrab. Über Groß- und Klein-Rogan geht zurück nach Schwerin.

Es ist gute Radbeherrschung notwendig.

Streckenlänge: ca. 45 km
Schwierigkeitsgrad: mittel
Kosten: 5,- €, ADFC-Mitglieder und Kinder 3,- €
Treffpunkt: 9 Uhr, Tourist-Information Marktplatz Schwerin
Tourenleiter: Ulrich Leonhardt

Eintritt/Preisinformation:

3,00 € bis 5,00 €

Datum:

am Sa, 25.04.2020
um 09:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Radfahren, Führungen & Touren, Natur, Outdoor-Aktivität


Kontakt:

Tourist-Information Schwerin

Am Markt 14
19055  Schwerin


Kontakt:

ADFC Schwerin

Pingelshäger Straße 5
19057  Schwerin

adfc@adfc-schwerin.de


Newsletter abonnieren » like uns auf