• Konvolut an Sammlungsgegenständen Stadtmuseum Bergen auf Rügen, © Quelle und Bildrecht: Stadtmuseum Bergen auf Rügen/Stadt Bergen auf Rügen
    Konvolut an Sammlungsgegenständen Stadtmuseum Bergen auf Rügen

Führung: Hinter den Türen des Museumsdepots

Beschaulich liegt das Bergener Stadtmuseum im schönen Klosterhof und weist mit seiner klar gegliederten Fassade, würdevoll auf große historische Ereignisse … Anmeldung erforderlich!

… Doch schon viel früher, nämlich 1193, wurden Klosteranlage und St. Marienkirche geweiht. Was hatte es mit den 12 Nonnen aus Roskilde auf sich, die hier lebten und warum wurde aus dem Kloster im 16. Jahrhundert ein adeliges Fräuleinstift. Museumsleiterin Marika Emonds lässt die Teilnehmer während der Führung nicht nur das historische Gebäude erleben, sondern gewährt einen Blick hinter die Kulissen und in den normalen Alltag der Museumsarbeit. Den Teilnehmern werden beispielsweise Neuzugänge der letzten Monate gezeigt und über den Umgang mit diesen berichtet.  

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen, Regionalstelle Rügen.

Im Einklang mit den präventiven Corona-Schutzmaßnahmen ist die Personenanzahl begrenzt. Eine vorherige Anmeldung muss im Vorfeld bei Antje Hartung (Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen) erfolgen: Tel. 03838/2005812, www.vhs-vr.de oder per E-Mail unter Antje.Hartung@lk-vr.de

 

Eintritt/Preisinformation:

Eintritt: 4 Euro.

Datum:

am Di, 10.11.2020
um 15:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Führungen & Touren

Kontakt:

Stadtmuseum Bergen auf Rügen

Billrothstraße 20a
18528  Bergen auf Rügen


Kontakt:

Stadtmuseum Bergen auf Rügen

Billrothstraße 20a
18528  Bergen auf Rügen

03838252226
museum@stadt-bergen-auf-ruegen.de


Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close