• Urlaub mit Oma & Opa, © Familotel Borchards Rookhus
    Urlaub mit Oma & Opa
  • Zeit zum Vorlesen: Mit Oma tolle Geschichten erleben., © TMV/Gänsicke
    Zeit zum Vorlesen: Mit Oma tolle Geschichten erleben.
  • Eine Zeit wie aus Kindertagen. Oma und Opa zeigen im Museumsladen, wie das Einkaufen früher war ..., © TMV/Gänsicke
    Eine Zeit wie aus Kindertagen. Oma und Opa zeigen im Museumsladen, wie das Einkaufen früher war ...
  • Lustiges Wettrennen mit dem Bollerwagen. Wer ist schneller? Oma oder Opa?, © TMV/Gänsicke
    Lustiges Wettrennen mit dem Bollerwagen. Wer ist schneller? Oma oder Opa?

Urlaub für Oma, Opa und Enkel

Was für ein Erlebnis. Mit Oma und Opa in die Ferien.

Gemeinsam mit den Enkeln die Welt neu entdecken, gemeinsam die Zeit genießen: Urlaub mit den Großeltern bietet für alle Generationen unvergessliche Momente.

Omi zeigt ihrer Enkeltochter, wie man Margeritenkränze bindet und aus frischen Beeren leckere Marmelade kocht. Kleine Jungs staunen, wie Opa Schiffe aus Rinde schnitzt, Drachen bastelt oder den Köder beim Angeln auswirft. Ob ein Ausflug zum Märchenschloss, Badeurlaub an der Ostsee, ein Wochenende auf dem Hausboot oder ein Erlebnistag im Freilichtmuseum: Mecklenburg-Vorpommern lädt Großeltern und den Nachwuchs ein, gemeinsam auf Entdeckungstour zu gehen. Das Familien-Reiseziel zwischen Ostsee und Seenplatte bietet viele erlebnisreiche Angebote, von komfortablen Hotels mit Kinder-Animation und Freizeitprogramm bis hin zu Ferienhäusern inmitten der Natur.

Flyer "Urlaub mit Oma, Opa & Enkel" zum Online-Blättern
Flyer "Urlaub mit Oma, Opa & Enkel" als Download
Flyer "Urlaub mit Oma, Opa & Enkel" in der gedruckten Version bestellen

Unser Tipp: Urlaub im Familotel Borchard’s Rookhus

Alles für einen perfekten Urlaub mit Oma, Opa und Enkel bietet auch das Familotel Borchard's Rookhus in der Mecklenburgischen Seenplatte:

Mitten im Müritz-Nationalpark, in einer einzigartigen Naturlandschaft am klaren Großen Labussee, liegt ein Anwesen, von dem selbst Pippi Langstrumpf begeistert wäre: Denn hier macht sich jeder seine Welt, wie sie ihm gefällt.

Ponyreiten, Streichelzoo oder Schmuse-Einheiten mit Tiger, dem Hauskater – im Familotel Borchard's Rookhus gehen Kinder auf Tuchfühlung mit der bunten Tierwelt. Action bietet der Abenteuer-Spielplatz mit Indianerpfad, Trampolin, dem Fuhrpark mit allen denkbaren fahrbaren Untersätzen wie Bobbycars und Fahrrädern sowie dem Piratenfloß NINUS, natürlich voll ausgestattet mit dem, was Familien an Bord so brauchen. Im hauseigenen Hallenbad können sich (Groß-)Eltern und Kinder zu jeder Jahreszeit austoben. Glückliche Kinderaugen gibt es auch im Happy Club: In vier Räumen wird hier gespielt, gewerkelt, getobt und gebastelt, bevor es auf große Schatzsuche durch Wald und Flur geht.

Soviel Spaß und Bewegung macht natürlich auch Hunger. In der Country Kitchen dürfen die Gäste den Köchen über die Schulter und in die Töpfe schauen. Zubereitet werden regionale Produkte genauso wie internationale Speisen. Für den kleinen Hunger oder Durst zwischendurch ist auch gesorgt, denn es stehen dank All-Inklusive-Preisen jederzeit Getränke und kleine Snacks bereit. In den Restaurants hat jede Familie einen eigenen, fest zugewiesenen Tisch. Dort können Eltern und Kinder die frisch zubereiteten Speisen – und den Ausblick auf den See genießen. Das Restaurant Storchennest ist mit freischwingenden Babybettchen und Spielecken perfekt auf die Bedürfnisse von Kleinkindern ausgerichtet.

Das Familotel bietet insgesamt 40 Zimmer, die liebevoll im englischen und französischen Landhausstil eingerichtet und speziell für Familien mit Babys, und (Klein-)Kindern zugeschnitten sind. Im Rookhus urlauben ausschließlich Familien mit Kindern - immer mehr auch Großeltern mit ihren Enkelkindern. Na denn auf zum Familotel Borchard’s Rookhus

 

Urlaub mit den Großeltern

Newsletter abonnieren » like uns auf